ARTZT vitality Fazer Hook 2

178,87 € *
Inhalt: 1 Stück

zzgl. MwSt. & Versandkosten - siehe Lieferbedingungen

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • AT10392
ARTZT vitality Fazer Hook 2 Haken dran! Der ARTZT vitality Fazer Hook ist die... mehr

ARTZT vitality Fazer Hook 2

Haken dran!

Der ARTZT vitality Fazer Hook ist die ideale Ergänzung zum Fazer by ARTZT vitality. Das Gerät, welches in enger Zusammenarbeit mit Raimond Igel, Osteopath, Leitender Physiotherapeut des Deutschen Leichtathletikverbandes sowie Dozent IFDMO, entworfen wurde, ermöglicht durch eine spezielle Anhaktechnik (myofasziale Fibrolyse) die Behandlung von Muskelfaszien, Sehnenübergängen oder -gleitlagern und intermuskulären Septen. Insbesondere Narben und Reizzustände an Sehnen oder Sehnenknochenübergängen lassen sich mit Hilfe von Querfriktionen mit den Hooks sehr gezielt behandeln. Mit Hilfe dieser Anhaktechnik kann die physiologische Beweglichkeit zwischen den Gewebsstrukturen angesprochen werden. 

Die unterschiedlichen Hakenformen und Längen der Aufsätze ermöglichen einen optimalen Einsatz an nahezu allen Körperzonen unabhängig von erforderlichem Griff-Hand-Winkel, Tiefe des Anhakens oder Oberflächenstruktur der zu behandelnden Zone (z.B. großflächig oder klein in einem Gelenkspalt gelegen).

Die wichtigsten Details auf einen Blick:

  • entwickelt von Raimond Igel, Osteopath, Leitender Physiotherapeut des Deutschen Leichtathletikverbandes, Dozent IFDMO
  • ideal zur myofaszialen Fibrolyse
  • hohe Flexibilität dank austauschbarer Aufsätze
  • geringes Eigengewicht erleichtert die Handhabung und schont die Therapeutenhände
  • Maße (ohne Griff): 8 x 5,5 x 2,5 cm
  • Gewicht: 53 g
  • Material: gestrahltes, eloxiertes Aluminium
  • inkl. Instrumententasche zum sicheren Fixieren in der Fazer-Universaltasche oder direkt am Gürtel

Hinweis: Griff separat erhältlich!

Anwendungsgebiete

  • allgemeine Weichteilbehandlung
  • akute oder chronische Schmerzbehandlung
  • Faszienbehandlung (z.B. Fibrosen)
  • Bewegungseinschränkungen/bindegewebige Restriktionen

Nutzungsvoraussetzungen

Die Fazer Hooks richten sich gezielt an geschulte Nutzer wie Physiotherapeuten, Ärzte, Sportwissenschaftler, Chiropraktiker und Rolfer. Fazer dienen ausschließlich einer individuellen Therapie, basierend auf spezifischen Indikationen - angepasst an den einzelnen Patienten. Eine Berücksichtigung der Dosierung ist dabei ebenso wichtig, wie die Beachtung möglicher Kontraindikationen. Im Preis enthalten ist außerdem der E-Learning-Kurs Fazer-Basiskurs.

Die Vorteile - für Patient und Therapeut

  • Gezieltere, spezifischere und tiefergehende Behandlungsmöglichkeiten (als mit den eigenen Händen)
  • Reduktion faszialer (Ver-)Spannungen und Verklebungen
  • Förderung der Durchblutung und Stimulation der Selbstheilungsprozesse
  • Langfristige Reduktion der Belastung der Hände

E-Learning Fazer-Basiskurs inklusive!

Der im Preis enthaltene E-Learning-Kurs Fazer-Basiskurs gibt Ihnen einen theroretischen Einblick in das Thema Faszien, Möglichkeiten der gerätegestützten Behandlung und den den aktuellen Forschungstand. Durch das umfangreiche Videomaterial führen die Faszien-Experten Dr. biol. hum. Robert Schleip, Wolfhard Savoy sowie Bodo von Unruh.

Überdies finden zur Zeit Fazer-Ausbildungen in Kooperation mit unseren Ausbildungspartnern statt. Informationen, Termine und einen Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Weiterführende Links zu "ARTZT vitality Fazer Hook 2"
gestrahltes, eloxiertes Aluminium mehr
Material
  • gestrahltes, eloxiertes Aluminium
Maße (ohne Griff): 8 x 5,5 x 2,5 cm Gewicht: 53 g mehr
Technische Daten
  • Maße (ohne Griff): 8 x 5,5 x 2,5 cm
  • Gewicht: 53 g
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen