Thera-Band® Bodytrainer Tubing 1,40 m

Thera-Band® Bodytrainer Tubing 1,40 m
9,52 € *
Inhalt: 1 Stück

zzgl. MwSt. & Versandkostenfrei - siehe Lieferbedingungen

Hersteller-UVP: 13,95 €

Lieferzeit ca. 5 Tage

Widerstand / Farbe:

  • AT10032
Einfach und vielfältig in der Anwendung, sind Thera-Band Tubings fester Bestandteil im... mehr

Einfach und vielfältig in der Anwendung, sind Thera-Band Tubings fester Bestandteil im Trainingsprogramm vieler Spitzensportler. 

Ihre Dehneigenschaften und Effizienz machen sie einmalig. Das Bodytrainer Tubing ist ein robustes Tubing mit nochmals verbesserter Schlaufenarretierung. 

Die praktischen Griffe dienen der unkomplizierten Anwendung, ermöglichen einen festen Griff und machen eine Wicklung überflüssig.


- erhältlich in fünf weiteren farbkodierten Widerstandsstufen

- Länge: 1,40 m mitsamt Griffen

- Erhältlich mit flexiblen Schlaufengriffen, festen Kunststoffgriffen oder Schaumstoffgriffen

Weiterführende Links zu "Thera-Band® Bodytrainer Tubing 1,40 m"
- Die Übungsbänder von Thera-Band sind Naturprodukte aus reinem Latex. mehr
Material

- Die Übungsbänder von Thera-Band sind Naturprodukte aus reinem Latex.

Vermeiden Sie mechanische Einwirkungen (scharfkantige Gegenstände, wie Ringe, lange Fingernägel,... mehr
Bedienung

Vermeiden Sie mechanische Einwirkungen (scharfkantige Gegenstände, wie Ringe, lange Fingernägel, raue Turnschuhsohlen usw.), da kleine Löcher oder Risse zum Reißen des Übungsbands/Tubing führen können. Kontrollieren Sie daher Ihr Übungsband/Tubing vor jedem Training.

Der Einsatz des Original-Zubehörs von Thera-Band kann das Training vereinfachen und das Übungsband schonen. Benutzen Sie zur Erstellung einer Endlosschlaufe/Schlinge den Thera-Band Assist und verzichten Sie auf Knoten und Plastikklammern. 

Vor allem Klammern (nicht bei Thera-Band erhältlich) können sich zu gefährlichen „Waffen“ entwickeln, wenn sich diese während der Durchführung einer Übung lösen. Unsachgemäßer und unvorsichtiger Einsatz des Übungsbands/Tubing kann zu schweren Verletzungen führen.

Führen Sie daher nur sichere und schmerzfreie Übungen durch. 

Vermeiden Sie Übungen, die zu einem Zurückschlagen des Übungsbands/Tubing in Richtung Kopf führen könnten oder tragen Sie bei diesen Übungen eine Schutzbrille.

Ein Einsatz des Übungsbands/Tubing im Schwimmbad ist möglich, wird vom Hersteller jedoch nicht empfohlen, da sich dadurch die Lebensdauer des Übungsbands/Tubing verringern kann. 

Falls Sie das Übungsband/Tubing dennoch im Wasser verwenden möchten, sollte es nach dem Gebrauch mit chlorfreiem Wasser abgespült und flächig getrocknet werden.

Zuletzt angesehen