GAT Zutrittsleser SLA 300

GAT Zutrittsleser SLA 300
Preis auf Anfrage

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • GATML39
Die  RFID Antenne GAT SLA 300  wird zur Identifikation von Personen in der... mehr

Die RFID Antenne GAT SLA 300 wird zur Identifikation von Personen in der Eintrittskontrolle eingesetzt. Die Identifikation erfolgt mittels RFID Datenträgern. Die Auswertung und Berechtigungsfreigabe übernimmt das angeschlossene Eintrittskontroll-Terminal. Die schlanke Bauform im GANTNER SlimLine Design erlaubt die Installation z. B. an Rohrrahmentüren bzw. schmalen Gebäudeteilen.

Funktionsbeschreibung:

Personen identifizieren sich mit ihren persönlichen Datenträgern am GAT SLA 300. Die gelesenen Informationen werden über die HF-Schnittstelle an eine Kontrolleinheit im gesicherten Bereich übertragen, welche dann die Berechtigung überprüft und entsprechend die Entriegelungsvorrichtung ansteuert. Als Kontrolleinheit kommt ein Eintrittsterminal von GANTNER (GAT Access 6200, GAT ST 210 oder GAT ST 260) zum Einsatz. Die 2-farbige Hintergrundbeleuchtung des Lesezentrums dient zur Signalgebung für die Benutzer. Ein 4-segmentiger LED-Balken an der Gehäuseoberseite unterstützt die Benutzerführung und signalisiert die Betriebszustände. Zusätzlich erfolgt eine akustische Signalgebung.

Highlights:

  • Ergonomisches Design im GANTNER Look&Feel
  • Schlanke Bauform speziell für die Montage auf Rohrrahmentüren
  • Lesen und schreiben von 13,56 MHz RFID Datenträgern (abhängig vom angeschlossenen Terminaltyp LEGIC® Prime und LEGIC® Advant, MIFARE® Standard, HID I-Class, ISO 14443A und ISO 15693)
  • Klare Signalisierung über LED-Balken und beleuchtetes Lesefeld
  • Einfachste elektrische Installation und Montage
  • Plug&Play Inbetriebnahme
  • Glatte, abgerundete Formen verhindern das Hängenbleiben z. B. bei Drehkreuzmontage
  • Montage auf Metalloberflächen möglich
  • Für Außenmontage geeignet
Weiterführende Links zu "GAT Zutrittsleser SLA 300"
Nennspannung UDC: 5 V (durch Zutrittsterminal) Frequenz des Lesefelds: 13,56 MHz... mehr
Technische Daten
  • Nennspannung UDC: 5 V (durch Zutrittsterminal)
  • Frequenz des Lesefelds: 13,56 MHz
  • Unterstützte RFID Technologien: (abhängig vom angeschl. Terminaltyp) - LEGIC® Prime/LEGIC® Advant - MIFARE® Standard - HID I-Class - ISO 14443A - ISO 15693
  • Lesefeld Reichweite: 2 - 8 cm (je nach Datenträger)
  • Anzeigeelement/Signalisierung - Leser: - Balkenanzeige: - Akustischer Signalgeber: Hintergrundbeleuchtung, 2 verschiedene Farben 4 LED-Segmente in 3 verschiedenen Farben Piepser
  • Schnittstelle zu Kontrolleinheit: - Datenleitung (HF koaxial) - Signalleitung (Versorgung, LED, Piepser)
  • Gehäusematerial: Kunststoff
  • Abmessungen: 44 x 139,9 x 22,2 mm
  • Zul. Umgebungstemperatur: -20 bis +70°C
  • Zul. Lagertemperatur: -20 bis +70°C
  • Schutzart: IP 64
  • Schutzklasse: III Gewicht: 0,5 kg
  • Umweltklasse in Anlehnung an VDS 2110: III (Bedingungen in Außenräumen)